Glücklichsein als Priorität

111
Glücklich sein
©JenkoAtaman/stock.adobe.com

Das persönliche Glück wird dir oft in Ratgebern als oberstes Lebensziel dargestellt. Im Prinzip ist das richtig. Es ist aber schwer, es in der Praxis zu erreichen. Denn Alltagssorgen und -aufgaben übertünchen das Konzentrieren auf dieses Ziel. Vielleicht liegt dein Fokus beispielsweise in deiner jetzigen Arbeitsstelle, einen Verdienst zu bekommen. Dieser soll deine Rechnungen bezahlen und dir ein sicheres Leben verschaffen. Aber eigentlich bist du mit deiner Arbeit, wie sie jetzt ist, sehr unzufrieden. Sie füllt dich nicht aus. Du hast vielleicht bemerkt, dass Freitag der schönste Arbeitstag ist und du den Zahltag nicht erwarten kannst. Der Montag ist der schlechteste Arbeitstag für dich. Am Sonntagabend hast du nur negative Gedanken gegenüber der bevorstehenden Woche. Aber selbst eine angestrebte Karriere ist nicht der Weg, der dich glücklich macht. Er bereitet dir nur noch mehr Stress. An dieser Stelle solltest du dir die Frage stellen, ob nur das bloße Geldverdienen oder Erfüllen einer Karriere das Wichtigste zum Glücklichsein sind.

Im Privatleben ist es ähnlich. Du bist in diesem ebenfalls nicht glücklich, wie alles abläuft. Du scheinst aus diesem Trott aber nicht herauszukommen. Deine Bemühungen scheinen zwecklos zu sein. Das persönliche Glück mag sich nicht einstellen. Das wirkt sich auf deine innersten Gefühle und den gesamten Tag aus. Du versuchst vergeblich dagegen anzukämpfen, was noch den Level des Stresses erhöht. In diesem Moment solltest du einhalten und überlegen, wie du nachhaltig zu dem erfüllenden Zustand herauskommst. Ein Hoffen alleine reicht. Denn dadurch wird sich keine Veränderung einstellen.

Die Antwort wird sein, dass du den Weg des persönlichen Glücks entdecken und diesen einschlagen solltest. Das ist natürlich auf dem ersten Blick nicht einfach. Denn es kannst sein, dass sich dein Leben und die Umstände stark verändern werden. Vielleicht sind es ja auch diese, die dich vor der Veränderung zurückhalten. Oder es ist die Angst vor dem Unbekannten, was sich nach der Veränderung einstellen könnte. Dennoch muss dein Bestreben nach dem Glücklichsein an erste Stelle gestellt werden. Dann wird dieser erfüllende Zustand in die anderen Lebensbereiche überfließen und dort seine Früchte bringen. Schließlich ist es besser und lebenswerter, ein glückliches und erfülltes Leben zu leben. Keine Karriere und keine Unmengen an Geld können dies je ersetzen.

CBD Produkte von Nordic Oil

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here