Lavendel-Blütenbutter

Lavendelbutter
©annabell2012/stock.adobe.com

Lavendel beruhigt Körper und Geist, hilft bei Magen-Darm-Problemen, innerer Unruhe, Kopfschmerzen und wirkt stressmindernd.
Der Duft regt die Sinne an und sorgt für gute Stimmung. Auch die Farbe der Blüten ist optisch ansprechend.
Blütenbutter mit Lavendel wirkt exotisch und schmeckt in Kombination mit frischem Brot hervorragend.
Das ist Rezept ist sehr einfach, aber raffiniert und das Resultat ist ein schmackhaftes Mittel gegen Stress.

Du benötigst:

125 g Butter
5-8 EL frische Lavendelblüten (unbehandelt)
1TL Olivenöl
1 TL Meersalz

Erwärme die Butter auf Zimmertemperatur, damit sie leicht verarbeiten lässt.
Füge Salz, Öl und Blüten hinzu, aber hebe 2-3 Blüten als Dekoration auf.
Vermische alles Zutaten vorsichtig mit einem elektrischen Handrührgerät.
Fülle die fertige Blütenbutter in ein ansprechendes kleines Gefäß, am Besten mit mediterranem Design.
Garniere die Butter mit den Blüten, die als Dekoration bestimmt waren.
Im Kühlschrank hält sich die Butter mehrere Tage.