Rezept für einen Genusskuchen

53
Schokoladenkuchen mit Nüssen

Es ist einfach, schmeckt köstlich und hilft, wenn der Stress unerträglich wird.

Gutes Gelingen, lass es dir schmecken und genieße das Leben!

Das sind die Zutaten für den Genusskuchen:

250g Butter
250g Staubzucker
4 Eidotter
120g zerlassene Schokolade
120g Mehl
4 Eiklar
100g grob gehackte Nüsse

Zuerst werden die Butter, die Eidotter und der Staubzucker schaumig gerührt, danach kann man die Schokolade, die schon zerlassen ist, einrühren.
Dann werden die Eiklar zu Schnee geschlagen und abwechselnd mit dem Mehl unterhoben.
Nun kann der Teig auf ein Backblech gestrichen werden, das eingefettet und mit Mehl bestäubt ist, in Folge kann man es mit Nüssen bestreuen und bei Mittelhitze backen.

Der Genusskuchen gönnt höchsten Genuss und Gaumenfreuden. Mit der Schokolade, den Nüssen und der einfachen Art der Zubereitung kann dieser Kuchen als Genussmittel im wahrsten Sinne des Wortes genossen werden. Adieu Stress und Bienvenue Lebensfreude!

CBD Produkte von Nordic Oil

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here